Sommer-Nudelsalat italienischer Art 13.07.2015

Sommer-Nudelsalat italienischer Art
250 g Nudeln, 500 g Zucchini, 1 EL Olivenöl, zum Braten, 1 EL Kräuter, italienische, getrocknet oder frisch,
250 g Tomaten, 3 EL Pesto, 3 EL Balsamico, n. B. Weißwein, oder Brühe
Zunächst das Nudelkochwasser aufsetzen, dann die Nudeln garen.
Zucchini putzen, würfeln (etwa 1 cm groß), die Pfanne mit dem Öl ausstreichen und die Zucchiniwürfel darin ringsherum kräftig anrösten. Sobald sie fertig sind, die Kräuter untermischen und alles in die Salatschüssel geben. Pesto und Essig zugeben. Die Tomaten je nach Größe längs halbieren oder vierteln und ebenfalls zugeben.
Sobald die Nudeln fertig sind, diese abgießen und untermischen
Dieser Salat schmeckt ganz frisch und noch lauwarm – aber auch ausgekühlt sehr lecker.

Kommentare sind abgeschaltet.