Geschmortes Rindfleisch mit Wurzelgemüse 15.02.2016

Geschmortes Rindfleisch mit Wurzelgemüse
350 g Rindfleisch, mager, zum Schmoren 4 Zwiebeln 1/4 Sellerieknolle 1 Knoblauchzehe 1 Möhre 1 Stange Lauch
1/2 l Gemüsebrühe 2 EL Tomatenmark 200 ml Rotwein 2 TL Rapsöl Kümmel Zimt Majoran Petersilie Salz Pfeffer

Rindfleisch würfeln, Zwiebeln, Sellerie, Möhre und Lauch klein schneiden.
Knoblauch klein hacken.
Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Fleisch anbraten, Zwiebeln dazugeben und anbraten.
Das Fleisch salzen und pfeffern, Tomatenmark dazugeben und mit der Hälfte des Weins ablöschen.
Brühe und restlichen Rotwein zufügen und ca. 1 Stunde köcheln lassen.
Das restliche Gemüse außer Lauch dazugeben und weitere 30 Minuten köcheln lassen.
Wenn das Fleisch zart ist, Lauch, Kräuter und Gewürze dazugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
Mit Zimt abschmecken.

Kommentare sind abgeschaltet.