Champignoncremesuppe 11.05.2015

Champignoncremesuppe

50g Butter, 1 feingehackte Zwiebel, 1 zerdrückte Knoblauchzehe, 350g CHAMPIGNONS, 50g Mehl, 1/2 l Fleischbrühe, Salz, Pfeffer, 1 Prise geriebene Muskatnuss, 1/2 l Milch, 1/4 l Sahne, geröstete Zwiebeln.

In Butter Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Hälfte der Zwiebeln in große Stücke schneiden, mitdünsten, bis sie gar sind. Mehl darüber stäuben, gut verrühren, nach und nach Brühe zugießen und zum Sieden bringen. Zugedeckt 20 Min. köcheln. Die Suppe durchpassieren und in den Topf zurückgießen. Würzen. Die restlichen Pilze in feine Scheiben schneiden, mit der Milch in die Suppe geben und weitere 10 Min. kochen. Sahne einrühren, erhitzen, aber nicht mehr kochen. Noch einmal abschmecken. In Suppentassen füllen und mit Zwiebelringen garnieren.

Kommentare sind abgeschaltet.